fbpx
Startseite » 100? 100! Bloggerkram und Nostalgie:)

100? 100! Bloggerkram und Nostalgie:)

Hundert? Hundert! Hundert Beiträge habe ich schon in den letzten 4 Monaten geschrieben… Über 4000 Leute haben meinen kleinen jungen Blog besucht. Ich freue mich riesig das Sie alle dabei sind;) Und hier ist ein kleiner Rückblick für Sie!

IMG_7871

Schon in November kam mir diese Idee einen Kreativ-DIY-Blog für Mamas anzufangen um meine Ideen und Erfahrungen mit der Welt zu teilen. Ich habe gar keine Mamiblogs außer Mama Mia damals gekannt:D Und wenn ich nach Bastelideen im Internet suchte, landete ich immer auf Kidsweb.de oder ähnlichen Seiten, die noch einen Design und Bilder der 90-er Jahren haben.

Aber meine Kamera war kaputt. Und ich habe weiter nur Ideen aufgeschrieben. Mein eigener Blog war immer noch nur ein Traum. Und dann in Januar habe ich meinen besten Schulfreund auf Youtube gefunden. Obwohl wir schon seit 10 Jahren überhaupt keinen Kontakt mehr hatten, sind wir wieder Freunde geworden. Und er hat zu mir gesagt, dass das wichtigste ist anzufangen. Und ich habe angefangen.

Mein erster Versuch war mamakreativ.blog.com. Aber ich habe schnell bemerkt das es ein uraltes Platform ist man kann den Blog nicht von Handy lesen, weil blog.com keine mobile Ansicht hat. Erst dann habe ich mich schlau gemacht und diese Seite auf WordPress erstellt:D

Mein erster verrückter Post war Spaß im Winter – 10 Spiele mit Schnee. Ich habe fast 1,5 Monate gewartet bis wir im Baden Württemberg endlich mal Schnee haben:D Dann 2 Tage lang Handy-Bilder gemacht… Dann die bearbeitet und den Beitrag endlich geschrieben. Das war damals eine echte Herausforderung für mich auf Deutsch zu schreiben:) Verstehen Sie überhaupt was ich meine? Aus Grammatiksicht habe ich bestimmt der schrecklichste Blog alle Zeiten:D

Spiele mit Kindern im Winter im Schnee

Dann kam mein erfolgreichster Beitrag, wer hätte das gedacht:D Das waren diese süße Wickelschafe.

IMG_3249

Dann auch mein Lieblingsbeitrag – Spaß im Winter – 5 Spiele mit Eis. Ich liebe einfach diese Bilder und Ideen und ich werde demnächst auch ein Video zum Thema drehen.

IMG_383122

Und meine erste Blogparade-Teilnahme, die damals so viele Leser gebracht hat – Ein Reisekind. Ich habe nicht gewusst wo man die Blogparaden überhaupt findet und was man auf Twitter macht, deswegen habe ich einfach gegoogelt und das Thema hat mir am besten gefallen. Unsere Geschichten aus China haben auch sehr viele Leute gelesen.

titel

Dann war Fasching mit Upcycling Roboter-Kostüm und Feen-Kostüm, mein erster Beitrag mit Malideen für KinderEmelies GeburtstagValentinstag.

winter m

Auch meine Beiträge über unsere Kinderbücher haben mir so Spaß gemacht. Soll ich eigentlich mehr von unseren Büchern Ihnen zeigen?

IMG_5600

Mein Herzstück – Theater im Karton: Der Grüffelo ist immer noch ein Hit.IMG_5801

Danach war unsere Dino-Woche. Und das sind immer noch Lieblingsspiele von Erik.

Endlich war Frühling mit 100 Osterideen. Und ein neuer großer Schritt für mich – mein Youtube-Kanal. Das macht echt Spaß diese Videos zu machen und hoffentlich macht es Ihnen auch Spaß die zu schauen:D

Hier können Sie jetzt übrigens alle meine Videos auf dem Blog bequem ansehen.

Seit April mache ich auch bei “Wochenende in Bildern” mit. Und so ist mein Blog etwas privater geworden:) Ja, es ist manchmal anstrengend jedes Wochenende Fotos zu schießen, aber so bleiben auch viele schöne Erinnerungen auf dem Blog. Und jede Woche sehe ich wie meine Kinder wachsen, wie sie sich verändern.

Und noch ein paar Lieblingsprojekte: Laptop aus PralinenschachtelGeschichtensteine mit Piraten“Tempo, kleine Schnecke” Brett-Spiel und Schatten-Theater “Für Hund und Katz ist auch noch Platz”.

100 Beiträge… Aber es kommen noch viel viel mehr. Ich habe schon einige Ideen für den Sommer. Und, natürlich, neue Videos, neue Rezepte und viele schöne Sommerbilder:D Also, bleiben Sie dran;)

 

Teile den Beitrag mit Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.