fbpx
Startseite » Spaß im Winter – 5 Spiele mit Eis

Spaß im Winter – 5 Spiele mit Eis

Habt ihr auch dieses Jahr fast gar kein Winter gehabt? Erik fand es traurig, sein Schneemann ist geschmolzen, der Schnee ist weg… Und das ist genau die richtige Zeit um ein paar Eisspiele auszuprobieren!!! Vielleicht kommen dann die Wintergefühle zurück?

IMG_3831221. Bunte Eisklötzchen –  einfach verschiedene Formen mit Wasser füllen, mit Farben verrühren. Am besten Wasser- oder Lebensmittelfarben nehmen. Ich habe unsere Fingerfarben von SES genommen, aber die lassen sich nicht so gut im Wasser auflösen…

IMG_3567

So, stellt alles auf ein Blech und ab damit in die Gefriertruhe. Bei Frost kann man alles einfach über Nacht draußen stehen lassen.

IMG_3580

Am nächsten Tag einfach warmes Wasser drüberlaufen lassen, dann löst sich Eis ganz schnell aus der Form. Und fertig ist das neue Spiel!!! Erik hat daraus eine Rakete gebaut🙂

eis turm

2. Eis-Ausgrabung – eine Schüssel mit kleinem Spielzeug oder Perlen füllen, dann kommt natürlich Wasser rein.

IMG_3607

So sieht es dann aus:

IMG_3602

Alles gut einfrieren lassen. Löst Eis aus dem Förmchen und stürt es auf ein Teller oder Blech.

IMG_3945

Und jetzt das beste Teil. Gebt euren Kindern einen Spielzeughammer oder einen Löffel, was euch da einfällt:) Und dann beginnt die große Ausgrabung!!!

IMG_3954

Gleich fängt das Eis an zu brechen und Kind kann sein Spielzeug aus dem ewigen Eis retten=)

IMG_3962

3. Malen auf dem Eis – etwas Wasser in einer Form einfrieren.

IMG_3586

Aus der Form lösen, auf ein Teller stürzen. Eis mit Wasserfarben bemalen, mit Salz bestreuen. Und dann passiert ein Wunder!!! Salz schmilzt Eis und die kleinen Salzkristallen malen auf der Eisoberfläche ein tolles Muster.

IMG_3972

Das war uns aber zu wenig Spaß und wir haben noch mehr Farben uns Salz genommen. Am Ende sah es so aus:) Und mein Sofa war auch voll mit Salz…

IMG_3977

4. Eislaufen – dafür habe ich Wasser mit blauer Farbe gefärbt und in einer flachen Form eingefroren.

IMG_3584

Playmobil oder andere kleine Figuren in kleine Förmchen stellen. Die Förmchen mit etwas Wasser befüllen und auch einfrieren.

IMG_3590

Die Figuren auf dem Eis aus den Formen holen und auf die blaue Eisfläche stellen. Fertig ist die Eisbahn:)

IMG_3863

Das Spiel ging auf dem Boden weiter! Erik hat noch eine Rutsche und ein Schneemobil aus Lego gebaut…

IMG_3912

Emelie hat auch mitgespielt und versucht Eis zu essen:)

5. Eislaterne machen – Spaß nicht nur für Kinder;) Auf Amazon gibt es Eislaterne-Form zum Kaufen, wir haben es ohne gemacht, aber ich glaube mit der Form geht es einfacher.

IMG_3854

Füllt eine Schüssel etwa zu einem Viertel mit Wasser auf, dann stellt einen kleineren Becher rein, legt ein Steinchen oder was anderes rein, damit der Becher auf dem Boden stehen bleibt. Ins Wasser kommen jetzt Naturmaterialien, Perlen, Glitzer oder Farben. Alles schön einfrieren. Unter warmem Wasser die Eislaterne befreien:)

IMG_3859

Und am Abend kommt dann eine Kerze rein. Sieht echt toll aus!!!

IMG_3997

Hier könnt ihr über unsere Spiele mit Schnee lesen.

Spiele mit Kindern im Winter im Schnee

Bist du auf Pinterest? Dann Pin it!

Spiele mit Eis für Kinder

Teile den Beitrag mit Freunden!

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.