fbpx
Startseite » Goldener Herbst und Halloween

Goldener Herbst und Halloween

So schnell vergeht die Zeit… Erst sind wir aus unserem Familienurlaub zurück gekommen und schon ist noch ein Monat vorbei. Der Herbst ist auch fast rum… Unser #babyboy ist bald da… Irgendwie unglaublich. Zugegeben, im 9. Schwangerschaftsmonat haben wir schon nicht viel unternommen, aber ein paar Bilder aus unserem Alltag habe ich für euch:)

Anfang Oktober war es noch schön warm und plötzlich waren alle Blättern golden! Wir haben diese Zeit natürlich sehr genossen. Wir waren oft draußen: im Garten, auf dem Spielplatz und im Wald.

Dann kam Emelies Kindergarten-Eingewöhnung… Am Anfang lief alles super, dann waren wir aber alle eine Woche erkältet. Letzte Woche war ein langes Wochenende und erst ab dieser Woche geht Emelie wieder richtig in den Kindergarten. Ich bin sehr gespannt, aber Emelie ist von dem Kindergarten total begeistert!

Wir haben Naturmaterialien gesammelt und zu Hause mit meinen Rotznäschen aus Blättern, Blumen und Ästen gebastelt.


An verregneten Tagen haben zusammen gebacken. Mal die weltbesten Waffeln

Mal Pfannkuchen…

Mal Halloween-Muffins

Mal Halloween-Plätzchen:)

Zum Halloween haben wir auch ein bisschen gebastelt, Klorollen-Sauerei gemacht und Kürbisse angemalt.

Am Halloween-Abend haben wir uns verkleidet und um die Häuser gezogen. Allerdings war es ziemlich kalt und ich hatte das Gefühl dass immer weniger Menschen in unserem Dorf Halloween mögen. Ein paar Süßigkeiten haben wir natürlich gesammelt und dann durchgefroren warme Kürbissuppe zu Hause gegessen.

Allgemein herrscht hier momentan Ruhe und Frieden. Ich bin nun in der 37 SSW…

Wir lesen, kuscheln, spielen.

Und genießen die letzten Wochen zuviert:)

Ich habe seit gestern übrigens Senkwehen und das Baby ist definitiv ins Becken gerutscht. Es kann noch ein paar Wochen bis zur Geburt dauern, es kann aber auch sein dass in den nächsten Tagen unser #babyboy schon bei uns ist! Erik kann es kaum erwarten… Er streichelt jeden Tag meinen Bauch und fragt wann sein Bruder endlich da ist:) Naja, weiß ich selber nicht… Aber ich halte euch auf dem Laufenden!

Das war es schon mit den Bildern:) Diese Woche wollen wir unbedingt noch Gänse backen, mit unseren neuen Laternen spazieren gehen und den Martinstag feiern ?

Teile den Beitrag mit Freunden!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.