fbpx
Startseite » Der einfachste Kuchen der Welt

Der einfachste Kuchen der Welt

Sonntag früh waren Erik und ich schon am Backen)) Er hilft mir sehr gern in der Küche, und das ist sein Lieblingsrezept, Erik hat es mit 2 schon allein gebacken.

IMG_3539

Man braucht dafür:

1 Glas (250 ml) Zucker

1 Glas Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

3 Eier

200 g Beeren (wir haben TK genommen, aber im Sommer kann man auch frische nehmen, geschnittene Äpfel oder Glaskirschen passen auch hervorragend)

IMG_3413

Also, los geht’s. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Erstmal kommt Zucker rein, dann Mehl und Backpulver.

IMG_3420

Eriks Lieblingsbeschäftigung – Eier aufschlagen.

IMG_3430

Dann alles gut umrühren.

IMG_3440

Dann kommen Beeren (Äpfel, Kirschen) rein. Natürlich probieren))

IMG_3484

Die Beeren vorsichtig untermischen.

IMG_3494.jpg

Backform mit etwas Öl einfetten, Teig rein und ab in den Ofen für ca 1 Stunde (mit frischem Obst 30-40 Minuten). Stäbchenprobe machen!!!

IMG_3497

Und endlich wird genascht!!! Erik hat noch eine Kugel Eis dazu gekriegt:P

IMG_3551

Die Maus hat auch probiert))

IMG_3533.jpg

Teile den Beitrag mit Freunden!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.