fbpx
Startseite » Spielerisch lernen mit Mind Designer Roboter von Clementoni

Spielerisch lernen mit Mind Designer Roboter von Clementoni

*Werbung*

Erik, was wünschst du dir eigentlich zu Weihnachten? – fragte ich vor ein paar Wochen. Einen Roboter, den ich programmieren kann! – antwortete er. Und eine Woche später flatterte eine E-Mail in mein Postfach, ob ich Lust habe MIND DESIGNER Roboter von Clementoni zu testen. Ich dachte gleich an die leuchtenden Kinderaugen. Wie kann man da überhaupt nein sagen? Außerdem darf ich einen MIND DESIGNER Roboter an euch verlosen!

Spielerisch lernen mit Technik

Unsere Kinder werden in einer neuen Welt aufwachsen. In der Welt mit Smartphones, Computern und Robotern. Die Zukunft wird digital, Technik nimmt immer mehr Raum in unserer Gesellschaft ein. An den Ideen von morgen können auch Kinder bereits mitgestalten und dank der modernen Technik haben unsere Kids eine Möglichkeit sogar spielerisch zu lernen.

Klar, dass das Lernen auch ohne Technologien geht und ich bin nicht dafür, dass Kinder stundenlang vor dem Tablet sitzen. Doch die Technik wird unsere Kinder in ihrem Leben immer begleiten und ich finde es sehr wichtig unseren Kindern den richtigen Umgang mit Gadgets zu vermitteln. Und hier sind klare Regeln wichtig. Von einer Seite sollte man sich auf eine bestimmte Technik-Zeit mit Kindern einigen, von der anderen Seite sollten die Medien kindgerecht sein und Kinder fördern.

Zum Beispiel wie das Lernspielzeug von Clementoni. Clementoni überzeugt durch viele innovative Neuheiten, die für eine breite und abwechslungsreiche Produktpalette im Bereich der Lernspiele sorgt. Alle Artikel werden in Recanati im Firmenhauptsitz entworfen, designed und entwickelt von einem Team, das im Laufe der Jahre auf über 50 junge Researcher angewachsen ist. Dabei umfasst Clementoni Sortiment Spielzeug für Kinder im Alter von 0 Monaten bis 12 Jahre und älter, beginnend mit Baby Clementoni Sortiment über Vorschul- und Lernspiele, wissenschaftliche Experimentierkästen bis hin zu den ultramodernen Tablets (Clempads) und Minicomputern.

Da mein Mann im Bereich Messtechnik arbeitet und tagtäglich Roboter programmiert, hat Erik natürlich auch ein großes Interesse daran. Und von der neuen Coding Lab Reihe von Clementoni sind meine Jungs beide begeistert:)

MIND DESIGNER Roboter von Clementoni

Und so haben wir nun ein neues Familienmitglied – MIND DESIGNER Roboter von Clementoni. MIND DESIGNER ist ein innovativer intelligenter Roboter, der Kinder in die Welt von Codierung und Design einführt. Mit dem Roboter lernen eure Kinder auf spielerische Weise zu programmieren und logisch zu denken.

Der Roboter hat 3 Modis – Free, Edu und App.

Im Free Modus können einfache Bewegungen mit den Tasten auf der Rückseite des Roboters programmiert werden.

Außerdem können in diesem Modus einfache geometrische Figuren und Objekte (wie Boot, Baum oder Sanduhr) gemalt werden. Passende abwischbare Stifte und A3 Papier sind im Set enthalten.

Im Edu-Modus (Lernmodus) können Kinder auf interaktive Art mit Programmierung spielen. Dabei kommt das doppelseitige Spielposter ins Spiel. Auf einer Seite befindet sich ein Mathe-Spiel (mit 3 verschiedenen Schwierigkeitsstufen), auf der anderen Seite ist ein Roboter-Labyrinth (ein Spiel, das logisches Denken und jede Menge Konzentration fordert).

Dazu gibt es noch eine kostenlose Lernapp, die sich mit dem MIND Roboter via Bluetooth verbindet.

In der App kann man den Roboter frei programmieren um komplexe Figuren zu malen. Im Bereich Zeichnen kann man Tier-Tangram spielen und dabei neue Vorlagen zum Zeichnen freischalten. Es ist auch möglich eigene Bilder freihändig zu designen und dann an den MIND Roboter zu übertragen. Danach können die Figuren natürlich noch ausgemalt werden und so können sehr kreative Kunstwerke entstehen.

Was Erik auch besonders gefällt, ist die Sprachsteuerung. Zum Beispiel “Hallo Mind! Sprachsteuerung. Fahr nach vorne. Tu dies dreimal. Los geht’s, Mind!” Klar, man muss erst die Befehle lernen und es soll leise im Zimmer sein. Aber mit etwas Übung hat auch die Sprachsteuerung bei uns geklappt:)

Hier ist noch ein Video dazu:

Mein Fazit zum MIND DESIGNER Roboter: die Spielmöglichkeiten mit dem Lernroboter sind sehr vielfältig. Manche Spiele sind für Erik mit 6 Jahren sogar noch zu kompliziert, also wird er sich noch eine Weile mit dem Roboter beschäftigen ohne dass es langweilig wird. Also falls ihr noch nach einem schönem Weihnachtsgeschenk sucht, könnt ihr hier mehr über MIND DESIGNER Roboter erfahren: klick!

GEWINNSPIEL

In Zusammenarbeit mit Clementoni darf ich einen MIND DESIGNER Roboter an euch verlosen!

UND SO KÖNNT IHR GEWINNEN!

  1. HINTERLASST UNTER DIESEM BEITRAG ODER UNTER DEM BEITRAG AUF FACEBOOK EINEN NETTEN KOMMENTAR UND SCHREIBT FÜR WEN IHR MIND DESIGNER ROBOTER GEWINNEN MÖCHTET.

  2. FÜRS TEILEN UND FREUNDE MARKIEREN AUF FACEBOOK BEKOMMT IHR EXTRALOSE.

  3. MACHT AUCH UNTER DEM PASSENDEN BILD AUF INSTAGRAM UND YOUTUBE MIT FÜR NOCH MEHR GEWINNCHANCEN!

  4. IHR KÖNNT BIS ZUM 12.11.2018 23:59 TEILNEHMEN.

  5. TEILNAHME AB 18. VERSENDUNG NUR NACH DEUTSCHLAND, SCHWEIZ UND ÖSTERREICH MÖGLICH. DIE GEWINNE KÖNNEN NICHT BAR AUSGEZAHLT, GETAUSCHT ODER ÜBERTRAGEN WERDEN, DER ERWERB VON PRODUKTEN UND DIENSTLEISTUNGEN BEEINTRÄCHTIGEN DEN AUSGANG DES GEWINNSPIELS NICHT, DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLOSSEN. DER GEWINNER WIRD PER ZUFALL AUSGEWÄHLT UND AM 13.11.2018 PER E-MAIL KONTAKTIERT.

VIEL GLÜCK!

Teile den Beitrag mit Freunden!

Teilen:

49 Kommentare

  1. Elke Breslein
    12. November 2018 / 17:46

    Wow so ein Roboter wäre wirklich das perfekte Weihnachtsgeschenk. ich würde mich freuen mit meinen Enkeln 4 und 5 diese tolle Welt gemeinsam auszuprobieren und Spass zu haben.

  2. katrin sk
    12. November 2018 / 13:25

    Der ist ja knuffig. den mag ich gerne für meinen Sohn gewinnen <3

  3. Selma
    11. November 2018 / 21:46

    OK… Das war ja mega Zufall dass die Nachricht dann kam. Glückwunsch. Ich persönlich würde den Roboter meinem Cousin schenken weil er es echt liebt zu malen und durch das Programmieren gut gefördert werden würde. Das klingt echt sehr interessant.

  4. Doreen Voit
    11. November 2018 / 21:31

    WOW – mit dem Mind Designer Roboter würde wohl auch hier so ein großer Weihnachtstraum wahr werden.
    Und Vater und Sohn würden auch hier begeistert miteinander werkeln, programmieren und testen- und mit Begriffen hantieren, die für mich böhmische Dörfer sind! 😂
    Sie hätten die allergrößte Freude und daher versuche ich gern mein Glück.

  5. Katrin
    11. November 2018 / 21:14

    Meine beiden Söhne (6 und 8)würden durchdrehen vor Glück! Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel! Sehr gerne versuche ich mein Glück bzw. Das Glück für meine Kinder! Liebe Grüße!

  6. Romina
    10. November 2018 / 10:04

    Meine Söhne würden vor Freude Saltos machen und ich würde den beiden gerne mit diesem tollen Gewinnspiel eine Freude machen.

  7. Cathrin
    9. November 2018 / 13:04

    Was für eine tolle Idee 💡 mein Sohn Max wäre aus dem Häuschen 😊liebe Grüße

  8. Victoria weis
    8. November 2018 / 16:41

    Ihr würde ihn meinem Neffen schenken 🙂

  9. Andreas Wyzgol
    7. November 2018 / 22:16

    Ich würde mir den coolen Roboter für meinen kleinen Sohn Joshua wünschen und ihm damit ein strahlen in die Augen zaubern. Vor ein paar Tagen hat er mir noch einen ähnlichen gezeigt und mir erzählt, wie gerne er einen haben würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.