Startseite » Mein Herzensprojekt – Mama Management Schule

Mein Herzensprojekt – Mama Management Schule

Als ich vor 4 Jahren mein Blog startete, hatte ich eine Mission – Mamas zu inspirieren, mit kreativen Ideen zu versorgen, zu zeigen, wie schön der Alltag mit Kindern sein kann. Das mache ich immer noch unglaublich gerne. Und doch habe ich gesehen, dass ich die Welt damals durch die rosarote Brille betrachtete. Damals hatte ich keine Ahnung, wie ich mein Haushalt organisiere, meine Familie und meine “plötzliche” Selbstständigkeit unter einen Hut bringe, wie ich unsere Finanzen plane, wich ich Zeit für mich finde.

Ich war wahrscheinlich schon damals nicht besonders ordentlich. Vor allem nachdem wir mit Kindern den ganzen Tag gebastelt, gespielt und gebacken haben. Ich war nie die perfekte Hausfrau, ich war eine chaotische kreative Mutti.

Aber nachdem wir unser drittes Kind bekamen und ich noch meine Content Agentur gründete, bin ich noch mehr im Chaos versunken. Ich wusste überhaupt nicht, wie ich alles schaffen sollte. Wie ich allem und allen gerecht werden soll. Ich war nur noch müde, mein Kopf explodierte, ich kam meinem Leben nicht hinterher. Und plötzlich alles, was mir so viel Spaß machte, machte keinen Sinn mehr. Ich stand mehrmals kurz vor dem Burnout und hatte nur noch Angst und Sorgen. Unser Alltag und Haus sind im Chaos versunken.

Und ich habe verstanden – das kann nicht mehr so weitergehen, ich muss Ordnung in meinem Leben und in meinem Kopf schaffen. Ich las viele Bücher, besuchte Zeit-Management-Kurse, machte Ausbildung zum Professional Organizer. Und das hat mein Leben verändert!

Ich habe angefangen mit Kunden als Ordnungscoach zu arbeiten, organisierte Häuser und Wohnungen, gründete unsere Mama Management Community, sprach mit so vielen Menschen. Und ich habe gesehen – ich war mit all den Problemen nicht allein. Täglich tausende Mamas kämpfen mit dem Alltag. Täglich tausende Mamas kämpfen mit der Unordnung. Täglich tausende Mamas wünschen sich 48 Stunden am Tag um alles zu schaffen, was sie schaffen möchten und müssen.

Ich habe mein Haus und mein Leben organisiert. Ich habe mein eigenes 3-Phasen-Ordnungs-System entwickelt. Ich habe Müttern beigebracht, wie sie den Haushalt und den Alltag besser organisieren. Ich wollte so vielen Mamas, wie nur möglich helfen. Dabei stieß ich schnell an meine eigenen Grenzen. Auch wenn das mich erfüllt hat und mir Spaß gemacht hat, fühlte ich mich in einem neuen Hamsterrad gefangen. Von der anderen Seite merkte ich, dass das Coaching für die meisten Mamis schnell teuer wurde, weil die Themen sehr umfangreich sind.

Also habe ich mich entschieden meine eigenen Online-Kurse zu starten, in welchen ich mein ganzes Wissen weitergeben kann und das zu einem günstigen Preis. Um so vielen Mamas, wie nur möglich zu helfen!

In meinem ersten Kurs Endlich Ordnung geht es um den Haushalt. Da ich bereits alle Methoden, die mir Ordnung versprachen, ausprobiert, habe ich schnell gesehen, was funktioniert und was nicht. Wenn man Probleme mit dem Mindset hat, schafft man es nicht erfolgreich auszumisten und Routinen einzuführen. Wenn man keine funktionierenden Routinen hat, wird nach dem Ausmisten schnell wieder Chaos herrschen. Wenn man nicht ausgemistet hat und zu viel Kram zu Hause hat, dauern die Routinen einfach viel zu lange und man verliert schnell die Motivation.
Also habe ich mein 3-Phasen-Ordnungs-System entwickelt, das für mich und meine Kundinnen 100%ig funktioniert. Das System basiert auf 3 Säulen – Mindset, Ausmisten&Organisieren und Routinen.

In der ersten Phase geht es um Mindset. Wir werden ein Vision Board erstellen, wir legen deine Ziele fest. Wir verbinden die Ordnung mit deinen persönlichen Werten und arbeiten an deinen Ängsten. Ich zeige dir, wie du dich richtig motivieren und organisieren kannst.

In der zweiten Phase werden wir Schritt für Schritt, Zimmer für Zimmer, Kategorie für Kategorie ausmisten und dein Zuhause neu organisieren. Von dem Kinderkleiderschrank bis zu deinem Handy.

In der dritten Phase arbeiten wir an deinen Routinen. Wir erschaffen deine Morgen- und Abendroutine, erstellen deinen persönlichen Putzplan, lernen zu delegieren, arbeiten an deinem Kaufverhalten und verändern dein Leben.

Ich mache gerade noch die letzten Vorbereitungen für den Endlich Ordnung Kurs und kann dir verraten, dass der Kurs absolut krass sein wird – 30 Lektionen mit Hausaufgaben, Vorlagen und Arbeitsblättern. Dazu wird es eine Facebookgruppe zum Kurs geben, in welcher du mir immer deine Fragen stellen und dich mit den anderen Kursteilnehmerinnen austauschen kannst. Das ist der größte Unterschied von einem Online-Kurs zu einem Buch o.ä. Der Online-Kurs ist nicht nur Theorie, sondern eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung zu deinem Ziel mit einem riesigen Portion Motivation als Sahnehäppchen. Der Kurs mit allen Updates und die Gruppe bleiben dir auch für immer verfügbar, falls du in der Zukunft wieder Unterstützung brauchen solltest.

Dieser Kurs ist perfekt für dich, falls du:

  • NICHT MEHR IM CHAOS LEBEN MÖCHTEST
  • DEN HAUSHALT BESSER ORGANISIEREN MÖCHTEST
  • EFFEKTIV UND MOTIVIERT AUSMISTEN MÖCHTEST
  • SCHNELL UND EINFACH DANK ROUTINEN ORDNUNG HALTEN MÖCHTEST
  • AN DEINEM MINDSET ARBEITEN MÖCHTEST

Der Kurs wird 147 Euro kosten, das mag für dich vielleicht auf den ersten Blick teuer wirken, aber ich habe einige gute Neuigkeiten für dich:

  • Du kannst dich jetzt auf die unverbindliche Warteliste eintragen und du bekommst von mir beim Launch des Kurses eine E-Mail mit dem 20% Rabattcode, mit welchem der Endlich Ordnung Kurs nur 117 Euro kosten wird.
  • Es gibt eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie – falls dir der Kurs nicht gefällt oder nichts bringt, bekommst du den Kaufpreis einfach komplett zurück.
  • Es wird im Kurs eine Ausmist-Challenge geben. Du wirst beim Ausmisten die Sachen verkaufen und versuchen so viel Geld wie nur möglich mit dem Ausmisten zu verdienen. Ich bin mir sicher, dass du den Kaufpreis des Kurses dadurch zurückbekommst. Wir haben beim Verkauf der ausgemisteten Sachen über 3000 Euro bekommen.
  • Es wird im Kurs auch eine Möglichkeit geben den kompletten Kaufpreis des Kurses zu gewinnen.
  • Du bekommst obendrauf zahlreiche Bonis.
  • Diesen Kurs werde ich nie wieder so günstig verkaufen.

Also, falls du bei dem Kurs dabei sein möchtest, werde ich mich sehr freuen, wenn du dich auf die Warteliste einträgst, um deinen 20% Rabattcode nicht zu verpassen. Beeile dich, bald beginn der Launch und dann wird es nicht mehr möglich sein, dich auf die Warteliste einzutragen: klick!

Den zweiten Kurs über Zeitmanagement für Mamas werde ich voraussichtlich im Januar starten, damit wir mit ganz neuen Routinen, mit ganz neuen Zielen total motiviert in das neue Jahr starten.

Falls dich die Themen Ordnung und Zeitmanagement interessieren, kannst du mir auch auf meinem zweiten Instagram-Account @mama.management folgen oder der Mama Management Facebookgruppe beitreten.

Außerdem kannst du hier meinen Putzplan kostenlos herunterladen. Dazu bekommst du meinen Newsletter mit vielen wertvollen Tipps!

Ich freue mich, wenn du in der Mama Management Community auch dabei bist und keine Sorge, dieses Blog werde ich natürlich weiterhin führen!

Schreibe gerne in den Kommentaren, welches Thema dich eigentlich mehr interessiert: Ordnung oder Zeitmanagement? Ich bin schon sehr gespannt auf deine Antwort!

Teile den Beitrag mit Freunden!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.