Startseite » Marzipanplätzchen – schnelles und einfaches Rezept

Marzipanplätzchen – schnelles und einfaches Rezept

Plätzchen gehen immer, nicht nur vor Weihnachten nicht wahr? Diese einfache Marzipanplätzchen sind so schnell fertig und genial zum Backen mit Kindern!

Um Marzipanplätzchen zu backen braucht ihr:

  • 200 g Marzipan
  • 1 Eiweiß
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • Mandeln für Deko

Und so werden die Marzipanplätzchen gemacht:

Backofen aus 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Marzipan mit Eiweiß, Puderzucker, gemahlenen Mandeln, Mehl und Zimt zu einem glatten Teig verkneten.

Kleine Kugelchen formen, die Kugeln flach drücken und jedes Plätzchen mit einer Mandel dekorieren.

Die Plätzchen 13-15 Minuten backen.

Fertig! Das Rezept ist so einfach und hervorragend für kleine und große Marzipan-Fans;)

Wie gefällt dir das Rezept? Hast du deine Lieblingsplätzchen?

Teile den Beitrag mit Freunden!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.