Startseite » Bye bye 2019, Hallo 2020

Bye bye 2019, Hallo 2020

2019 war irgendwie richtig schnell vorbei… Und ich freue mich schon richtig darauf, was das Jahr 2020 bringen wird. Traditionell schreibe ich einen kleinen Jahresrückblick für euch, will euchg aber auch über meine neue Ziele 2020 erzählen.

Jahresrückblick 2019

Im Januar 2019 waren wir endlich fertig mit dem Umbau und neuen Kinderzimmern. Das hat uns sehr viel Arbeit und Kraft gekostet, hat aber langfristig für leuchtende Kinderaugen und Ordnung gesorgt.

Kinderzimmer Jugendzimmer für großes Jungs Jungen gestalten großes Bett modern anime comics dänisches bettenlager möbel schreibtischecke batman pokemon star wars

Im Februar gab es viele Ideen für Fasching, außerdem feierten wir Emelies Einhorn Geburtstag. Ich freue mich schon auf die Einhorn-Party #3 dieses Jahr, Emelies Geschmack hat sich nicht wirklich verändert, aber vielleicht überede ich sie eine Prinzessinen-Party zu feiern:)

Im März waren wir im Urlaub in Österreich und freuten uns auf Ostern.

Im April hatten wir Besuch, waren in der Wilhelma und haben den Frühling genossen.

Im Mai waren wir im Salzbergwerk und bastelten Vatertagsgeschenke.

Im Juni waren wir in der Ukraine und haben viel am Strand gespielt. Wir haben meine Familie besucht und uns gut erholt.

Im Juli feierten wir eine kleine Sommerparty, waren aber hauptsächlich im Freibad, am See oder am Fluss auf der Suche nach etwas Abkühlung.

Im August waren wir in Holland und das war eine richtig schöne Auszeit!

Im September feierte Erik seinen 7. Geburtstag und wurde eingeschult.

Im Oktober feierten wir Halloween und waren bei der Kürbisausstellung. Außerdem launchte ich meinen Endlich Ordnung Kurs, an welchem ich viele Monate gearbeitet habe (mit dem Code ORDNUNG2020 bekommt ihr aktuell 20% Rabatt, falls jemand dabei sein möchte).

Im November waren wir schon in Weihnachtsstimmung und haben unzählige Plätzchen gebacken.

Im Dezember war es schon viel ruhiger, wir genossen Familienzeit, feierten Weihnachten und Silvester.

Ich habe in diesem Jahr unglaublich viel Neues gelernt, mich weiterentwickelt, persönlich und auch beruflich. Nicht alles lief perfekt, aber ich habe auch viel aus meinen Fehlern gelernt.

Meine Ziele 2020

Ich freue mich schon riesig auf das neue Jahr und auf viele spannende Projekte, die dieses Jahr bringt!
Das sind meine Ziele für 2020:

  • Nachhaltigkeit – mit kleinen Schritten zum nachhaltigen Leben gehen. Das Thema wird im 2020 auch auf dem Blog präsenter sein🌱 Es ist nicht immer einfach mit 3 Kindern nachhaltiger zu leben, aber ich hoffe, dass wir es schaffen werden!
  • Gesundheit – ich möchte wieder fitter werden, uns gesünder ernähren und abnehmen. In den letzten 2 Wochen habe ich schon 2 Kilo abgenommen, trotz Weihnachten und Silvester und freue mich riesig darüber!
  • Familie – bewusst Zeit für Familie nehmen und diese Zeit genießen. Ich will mich besser organisieren und Nachmittage und Wochenende komplett für meine Liebsten frei machen. Das war in den letzten Jahren nicht immer möglich gewesen.
  • Kreativität – ich möchte im nächsten Jahr ein paar kreative Projekte umsetzen 🥰 Außerdem möchte ich wieder mehr kreativen Beiträge hier auf dem Blog schreiben!
  • Anderen helfen – ich werde ab Januar wieder in meiner @mama.management Schule aktiv sein, ich werde meinen Endlich Ordnung Kurs updaten und neue Kurse für euch erschaffen 💪🏻 Es wird unter anderem ein Zeitmanagement-Kurs für Mamas kommen, der vielen Mamas hoffentlich helfen wird sich besser zu organisieren!

Außerdem habe ich noch ganz viele Vorsätze, wie zum Beispiel soviel wie möglich zu Fuß laufen, mehr (und noch mehr) spazieren gehen, Handyzeit reduzieren, Monate und Wochen richtig planen, weiter unseren Alltag vereinfachen und ganz viel Me-Time genießen. Eingeführt habe ich die Vorsätze noch vor Weihnachten mit dem Beginn der Ferien und das klappt schon mal sehr gut.

Und zum Schluss möchte ich mich bei euch bedanken! Danke, dass ihr uns im Jahr 2019 begleitet haben, Danke für alle eure Kommentare und Nachrichten, das bedeutet mir sehr viel!

Wie habt ihr ins neue Jahr gestartet? Habt ihr auch Ziele und Vorsätze?

Teile den Beitrag mit Freunden!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.