fbpx
Startseite » Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig: Buchvorstellung und Verlosung

Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig: Buchvorstellung und Verlosung

Schon lange habe ich euch keine Bücher vorgestellt, aber über dieses Buch muss ich euch unbedingt erzählen! “Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig” ist kein gewöhnliches Buch, es ist ein Duftbuch mit einer wunderbaren Geschichte, zauberhaften Illustrationen, 14 duftenden Seiten und tollen Kräuterrezepten zum Nachmachen.

“Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig” wurde von Jacqueline und Daniel Kauer geschrieben, illustriert und gestaltet. In 2011 haben sie den Kinderbuchverlag KaleaBook gegründet und seitdem bringen sie eigene Bücher zum Markt, was in der Welt der großen Buchverlage nicht so einfach ist. Alle Bücher sind mit ganz viel Leidenschaft und Liebe zum Detail kreiert und das spürt man wirklich!

Bildquelle: @KaleaBook

Und jetzt lasst uns in das Buch reinschnuppern reinschauen:) Was mir auf den ersten Blick gefallen hat, sind 12 tolle Rezepte zum Nachmachen auf den Vorsätzen. Vom Zitronenwickel bei Halsschmerzen bis zum Koboldwald-Bad… Sogar eine Pups-Suppe ist dabei! Da einige Rezepte auch in der Geschichte vorkommen, sind meine Kinder absolut begeistert davon. Den “Spezialkakao für aufgeregte Hexen” haben wir sogar schon mehrmals nachgemacht und wir werden bestimmt auch noch andere Rezepte der kleinen Kräuterhexe testen.

Und das ist die Heldin des Buches – Kräuterhexe Thymiana. Sie ist die beste Kräuterhexe der Welt, aber sie kann leider nicht so gut zaubern und auf ihrem Besen fliegen.

Tagtäglich hilft sie den Tieren des Waldes und bereitet Tees, Salben und Bäder. Ihre treue Spinne Kiko ist natürlich immer dabei.

Eines Nachts kommt ihre Schwester Lavenda zu ihr und erzählt, dass ihre Großmutter krank ist. Zusammen wollen sie der Großmutter helfen und machen sich auf der Suche nach Ingurupflanze für den heilenden Tee.

Unterwegs erleben sie viele Abenteuer, wurden von den Wurzelkobolden gefangen genommen und helfen dem Koboldkönig wieder gesund zu werden.

Die Geschichte ist frisch und lustig. Viele Momente bringen meine Kinder zum Lachen und die Hexensprache mit den Ausdrücken wie “Mäusepopelpech” oder “Ach du grüne Schneckenspucke!” finden sie auch großartig:) Dabei kommt die Geschichte nicht zu kurz vor, wie es bei den schön illustrierten Büchern oft ist.

Die Illustrationen sind faszinierend und sehr detailreich. Es gibt sehr viele süße Kleinigkeiten, die Kinder begeistern. Beim Lesen entdecken meine Kinder immer wieder etwas Neues.

Und das Einzigartige an dem Buch – es duftet. Es gibt 14 duftende Seiten, manche riechen nach Kräuter, wie Pfefferminze, Lavendel oder Thymian. Aber es gibt auch Seiten, die nach Waldboden, Rauch oder Pupse riechen:) Die Lieblingsseiten meiner Kinder sind natürlich Schokolade und Honig. Erik kann die Schokoladenseite stundenlang riechen! Die Duftlacke in diesem Buch enthalten keine gesundheitsschädlichen Stoffe und wurden gemäß den neusten Vorschriften hergestellt. Kinder sollen die Seiten nur vorsichtig mit einem Finger reiben und schon können sie die herrlichen Düfte erschnuppern. Dabei lernen Kinder verschiedene Gerüche zu kennen und die Düfte im Alltag zu erkennen.

Das Buch kann ich euch wärmstens empfehlen und ans Herz legen, bei uns wird es schon seit Wochen täglich vorgelesen! Das Buch ist perfekt als Geschenk, da es sehr hochwertig aussieht.

Es ist für Kinder von 4 bis 10 Jahren empfohlen. Emelie mit ihren 3 Jahren versteht die Geschichte noch nicht ganz, aber mag das Buch trotzdem.

Das Buch findet ihr in Buchhandlungen mit der ISBN: 978-3-9523-9123-5. Ihr findet es auch auf Amazon oder im KaleaBook-Shop (hier bekommt ihr das Buch sogar mit einer persönlichen Widmung). Auf der KaleaBook-Seite findet ihr außerdem noch andere tolle Bücher, Thymianas Gruselrezepte und Ausmalbilder zu den Büchern: klick!

Gewinnspiel

Ich darf zwei Bücher “Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig” an euch verlosen. Ich hoffe, dass ihr euch darüber freut!

Und so könnt ihr gewinnen:

  1. Hinterlasst unter diesem Beitrag oder unter dem Beitrag auf Facebook einen netten Kommentar und schreibt für wen ihr dieses Buch gewinnen möchtet!

  2. Fürs Teilen und Freunde markieren auf Facebook gibt’s Extralose;)

  3. Gerne könnt ihr KaleaBook auf Facebook folgen!

  4. Macht auch unter dem passenden Bild auf Instagram mit für noch mehr Gewinnchancen!

  5. Ihr könnt bis zum 20.04.2018 23:59 Uhr teilnehmen!

Und gewonnen haben:

Sanzone Theresia und @mama.hoch.3

Herzlichen Glückwunsch!

Teile den Beitrag mit Freunden!

Teilen:

45 Kommentare

  1. Kathrin
    20. April 2018 / 22:58

    So ein schönes Buch. Wunderschöne Bilder. Ich würde das gerne für unsere Spielgruppe und Waldspielgruppe gewinnen ?

  2. Gasser Sibylle
    20. April 2018 / 19:20

    Ein wunderschönes Buch. Meine beiden Goldschätzchen würden sich sehr darüber freuen

  3. Nadja Pisaniello
    20. April 2018 / 14:17

    So ein tolles Buch…ich würde es meiner kleinen Tochter schenken…sie liebt Duftbücher ?

  4. Sabrina
    20. April 2018 / 13:05

    Das Buch ist so toll ?

    Für die Freundin meines Sohnes 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.