fbpx
Startseite » Babyupdate: 1 Monat Baby Eden

Babyupdate: 1 Monat Baby Eden

Gestern wurde Eden schon ein Monat alt! Unglaublich oder? Wie schnell die Zeit vergeht!

Es kommt mir so vor als das erst gestern war – der Wehencocktail, die heftigen Wehen und die rasante Geburt… Und doch habe ich das Gefühl dass du schon immer bei uns warst, immer zu uns gehört hast.

Der erste Monat ist die Zeit des Erwachens. Aus einem zarten Zauberwesen wird ein kleiner Mensch. Du hast immer noch dieser süße Stupsnase, doch die Bäckchen sind kleiner geworden. Du siehst uns viel besser und entdeckst so gierig die Welt. Du hörst ganz genau zu, du hörst mich beim Vorlesen und Kinder beim Quatsch machen. Du riechst, vor allem wenn das Essen fertig ist, und willst immer trinken wenn wir essen. Du lächelst so süß im Halbschlaf! Du gurrst und versuchst und etwas zu erzählen…

Eden 4 Tage alt

Ich habe schon vergessen wie das so ist, so ein kleines Baby zu haben, zu tragen, zu kuscheln. Manchmal kriege ich sogar Angst beim Wickeln, so zart und klein du noch bist. Und dann sehe ich deine strampelnde Füße und bin überglücklich!

Aber das größte Wunder für mich ist wie ruhig und geduldig du bist. Wie du mitten im Chaos im Wohnzimmer schläfst. Und beim Einkaufen. Beim Kinderturnen. Auf dem Spielplatz und im Auto. Und auch nachts lässt du mich 6-7 Stunden am Stück schlafen! Ich habe davon gehört dass es solche Babys gibt, die nachts schlafen, habe aber sie noch nie im echten Leben gesehen:) Am Anfang konnte ich das nicht glauben. Ich bin jede Nacht aufgestanden und habe geschaut ob du noch atmest.

Das Stillen klappt jetzt auch super, trotz Anfangsschwierigkeiten, Schmerzen und Nachwehen. Ich stille dich immer nach Gefühl, ohne Timer, Waage und Tagesablauf. So wie ich das auch mit deinen Geschwistern gemacht habe. Das ist ja auch nicht nur dein Essen, sondern auch dein Beruhigungsmittel, deine Einschlafhilfe und Trost.

Manchmal tust du mir so leid, dass du mich nicht nur für dich hast, dass ich nicht den ganzen Tag mit dir im Bett verbringen kann. Dafür hast du nicht nur Mama und Papa, sondern gleich 4 Menschen die dich mit dem ganzen Herzen lieben. Deine Geschwister sind oft wild und laut, aber ich glaube, dass kein Baby auf der Welt so viele Küsse bekommt, wie du von deinem Bruder und deiner Schwester:)

Wir lieben dich so sehr, kleiner Eden!

Teile den Beitrag mit Freunden!

Teilen:

2 Kommentare

  1. Marga
    16. Januar 2018 / 15:36

    Ganz der Papa!!! 😉

    Und immer präsentierst Du alles so schön, Lisa, die Sternlein um das Baby, die Blümchen oder Zweige um die Kuchen oder was auch immer, alles mit sooo viel Liebe!

    Je t’embrasse depuis la France, et vous souhaite beaucoup de bonheur avec le nouveau bout de chou.

    • 19. Januar 2018 / 11:12

      Hallo liebe Marga,
      ja, alle Kinder sehen Daniel ähnlich aus:) Die Sterne passen ja so zu Eden, er ist unser kleines Weihnachtsbaby!
      LG Lisa von MamaKreativ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.