fbpx
Startseite » Schwangerschaftsupdate 15-17. SSW: Erkältung, Überforderung und die Hitzewelle

Schwangerschaftsupdate 15-17. SSW: Erkältung, Überforderung und die Hitzewelle

Ich schulde euch schon lange ein neues Schwangerschaftsupdate! Es kam irgendwie in den letzten Wochen alles zusammen: Erkältung, Kindergartenferien und die Hitze. Aber nun am Sonntagabend liege ich in der Hängematte mit meinem Laptop und schreibe endlich ein Update für euch;) Der Besuch ist schon gegangen, Kinder schlafen tief und fest… Ich genieße die Ruhe und frische Luft.

17. Schwangerschaftswoche ssw (4)

In der 15.-16. Schwangerschaftswoche war ich ziemlich stark erkältet. Ich hasse es einfach erkältet während der Schwangerschaft zu sein. Der Körper hat eine Doppelbelastung und ich darf keine Medikamente nehmen. Alles hat mit Halsschmerzen angefangen, dann gab es jede Menge Zitronen-Ingwer-Tee. Dann hatte ich Reizhusten, Honig und Zwiebelsaft halfen nur ein wenig und die Erkältung hat ziemlich lange gedauert… Sogar die Übelkeit kehrte für 2 Wochen wieder zurück.

Gleichzeitig hatte Erik 2 Wochen Ferien im Kindergarten und wollte auch bespielt und beschäftigt werden. Bei schönem Wetter spielen die Kinder momentan sehr schön zusammen im Garten, aber es war trotzdem für mich (erkältet und schwanger) nicht einfach. Mein Mann hat eine Mandelentzündung gehabt und konnte mir nicht viel helfen. Der Haushalt sollte erledigt werden. Und den Blog wollte ich jetzt auch nicht liegen lassen.

Der Blog ist in diesem Monat unglaublich gewachsen und ich habe zum ersten Mal über 100,000 Aufrufe! Ich bin euch so dankbar dafür, für eure Unterstützung und eure lieben Kommentare! Das motiviert mich weiter zu machen, obwohl ich schon extrem wenig Zeit für den Blog habe. Emelie hat endgültig aufgehört ihren Mittagsschlaf zu machen, also bleibt mir nur die Abendzeit übrig. Aber ich habe so viele Ideen, die ich euch noch zeigen will! Und es macht mir wahnsinnig viel Spaß schöne Bilder zu machen und zu schreiben, zu basteln und zu backen, euch zu inspirieren und das schöne Feedback von euch zu lesen…

Allerdings versuche ich alles so zu organisieren, damit ich immer noch Zeit für meine Kinder, meinen Mann und mein Haus habe. Und da bin ich oft ganz schön überfordert. Ich muss wieder meinen Alltag umorganisieren, mein Time-Management optimieren und neue Pläne schreiben… Auf jeden Fall ist es nicht einfach, eine selbstständige Mama zu sein:) Home Office braucht ganz viel Selbstorganisation!

17. Schwangerschaftswoche ssw (2)

Ach ja, manchmal vergesse ich sogar dass ich schwanger bin. Aber nicht wenn ich vor dem Kleiderschrank stehe und nichts mehr passt. Ich klaue immer öfter T-Shirts von meinem Mann und muss mir unbedingt ein paar Schwangerschaftshosen kaufen. Ich kann ja nicht immer Kleider tragen:)

Die schwere Beine und müde Füße erinnern mich auch jeden Abend, dass ich schwanger bin. Die Waage zeigt +4,5 Kilo, aber bei der Hitze ist das eine große Last! Das Einzige, was hilft ist Wasser… Letzte Woche waren es bei uns jeden über 30 Grad. Also, waren wir jeden Nachmittag im Freibad, am Fluss und am See. Am liebsten hätte ich im Wasser auch geschlafen, so gut es tut! Aber man muss ja immer noch den Kindern hinterher rennen;)

17. Schwangerschaftswoche ssw (1)

Und die Zeit fliegt! So unglaublich schnell… Heute ist der erste Tag der 18. Woche, es ist schon 5. Schwangerschaftsmonat und fast Halbzeit. Ich versuche ein bisschen diese Zeit zu genießen;)

Teile den Beitrag mit Freunden!
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.