fbpx
Startseite » Putz-Hacks die dein Leben erleichtern + Video

Putz-Hacks die dein Leben erleichtern + Video

Heute verrate ich euch meine schönsten Putz-Hacks! Manche sind relativ neu, manche benutze ich schon seit Jahren. Auf jeden Fall, diese Putz-Hacks erleichtern unglaublich mein Leben und machen mein Haus strahlend sauber!

Putz-Hacks die dein Leben erleichtern - DIY Reiniger - Haushalt aufräumen

Putz-Hacks: Putzplan erstellen

Mit 2 Kindern und dem Blog ist es überhaupt nicht einfach Haushalt zu organisieren. Und manchmal will man Wäsche- und Geschirrberge liegen lassen. Dafür habe ich mir einen Putzplan erstellt! Meinen Putzplan könnt ihr hier herunterladen in PDF, Word oder als Bild. So habe ich täglich meine Putzroutine und räume gründlich 1-2 Zimmer auf. Am Wochenende mache ich nur meine tägliche Aufgaben. Das System funktioniert bei uns super. Den Putzplan habe ich ausgedruckt, laminiert und auf meiner Pinnwand aufgehängt. Die Punkte, die ich erledigt habe, kann ich abhacken. Außerdem kann ich mit einem Edding neue Aufgaben dazu schreiben oder auf den nächsten Tag verschieben. Edding lässt sich danach super abwischen.

Putz-Hacks: Küchenreiniger selber machen

Meine Kinder helfen mir ständig in der Küche und ich wollte einen kinderfreundlichen Reiniger für die Küchenoberflächen benutzen. Dann habe ich dieses Rezept für mich entdeckt. Ihr braucht:

  • 150 ml Wasser

  • 1 Pck. Backpulver

  • 2 EL Zitronensaftkonzentrat

  • 1 EL Spülmittel

Alle Zutaten miteinander verrühren. Achtung, die Mischung schäumt. Dann in eine Sprühflasche füllen und schon kann der Reiniger benutzt werden. Ich benutze den Reiniger täglich in der Küche und auf dem Esstisch und der funktioniert hervorragend! Die Oberflächen besprühen, kurz einwirken lassen und mit einem Tuch abwischen (ich benutze immer Koi-Tücher – Geheimtipp meiner Schwiegermutter). Die Portion reicht bei uns für ca. 1 Woche, dann mache ich den Reiniger einfach neu.

Putz-Hacks (2)Putz-Hacks: Abfluss reinigen

Ab uns zu muss ich mal wieder den Abfluss in der Spüle oder im Waschbecken reinigen. Mit Backpulver und Essig geht es kinderleicht. Nehmt einfach ein Päckchen Backpulver gebt es in den verstopften Abfluss. Dann schüttelt sofort 1/2 Glas Essig hinein. Die Mischung beginnt zu sprudeln und reinigt das Rohr.

Putz-Hacks (4)

In ca. 1 Stunde könnt ihr den Abfluss mit heißem Wasser nachspülen.

Putz-Hacks (7)

Geschirrspüler reinigen

Geschirrspüler braucht auch regelmäßig eine schöne Reinigung. Zuerst reinige ich den Geschirrspüler mit Spülmittel und Schwamm, dann gebe ich ca. 4-5 EL Natron auf den Boden von dem Geschirrspüler.

Putz-Hacks (8)

Danach fülle ich das Pulverfach mit Essig oder Zitronensäure und lasse den Geschirrspüler bei hoher Gradzahl laufen.

Putz-Hacks (9)

Der Geschirrspüler wird dann sauber und desinfiziert.

Putz-Hacks (14)

Küchenmaschine und Mixer reinigen

Wir lieben Smoothies, Milchshakes, Creme-Suppen und Eis im Mixer zu machen, die Küchenmaschine macht täglich Mayonnaise, Pesto und Teig… Doch ich habe wirklich gehasst diese Geräte zu reinigen, bevor ich diesen einfachen Trick gefunden habe! Gebt einfach etwas Wasser und ein paar Tropfen Spülmittel in den Mixer und lässt den auf höchster Stufe laufen. So reinigt der Mixer sich praktisch von allein! Ihr müsst den Mixer danach nur mit Wasser gut ausspülen.

Putz-Hacks (10)

Backofen reinigen

Auch den Backofen könnt ihr mit Hausmittel reinigen! Nehmt einfach ein Päckchen Backpulver und verteilt es auf dem Boden im Ofen. Sprüht Backpulver mit Wasser oder mit dem selbstgemachten Küchenreiniger an.

Putz-Hacks (5)

Ca. 30-60 Minuten einwirken lassen und mit einem Tuch abreiben. Nun wird der Ofen wieder sauber.

Putz-Hacks (6)

Badreiniger selber machen

Auch einen Badreiniger könnt ihr selber aus einfachen Zutaten herstellen. Ihr braucht dafür:

  • 200 ml Essig

  • 4 EL Zitronensaftkonzentrat

  • 1 EL Spülmittel

  • 150 ml Wasser

Putz-Hacks (12)

Alle Zutaten werden in einem Gefäß miteinander vermischt und in eine Sprühflasche gefüllt. Dieser Badreiniger ist super gegen Kalkflecken und macht alles schön sauber.

Putz-Hacks (16)

Auch das Waschbecken und Armaturen lassen sich super damit reinigen. Aber Achtung, der Reiniger ist nicht für den Naturstein geeignet. Der Reiniger riecht etwas nach Essig, aber der Essiggeruch verfliegt schnell.

Putz-Hacks (15)

Für den Duschkopf noch ein Geheimtipp! Den Duschkopf mit diesem Badreiniger ansprühen, mit Plastikfolie umwickeln und ca. 1 Stunde einwirken lassen. Dann kurz mit Wasser abwaschen und der Duschkopf ist strahlend sauber.

Putz-Hacks (18)

Waschmittel für die Toilette

Gebt ein wenig Waschmittel auf die Toilettenbürste. Die Klobürste bleibt sauber und hinterlässt beim Reinigen einen frischen Duft. Die Toilette lässt sich auch super mit Waschmittel reinigen. Dafür etwas Waschmittel in die Toilette geben, 15 Minuten einwirken lassen, kurz mit Klobürste schrubben und die Toilette ist wie neu!

Putz-Hacks (1)

Ich hoffe, dass ihr meine Putz-Hacks nützlich findet und dass die wirklich euren Alltag erleichtern:) Gerne könnt ihr auch eure Putz-Hacks in den Kommentaren verraten;)

Hier ist noch alles im Videoformat:

Hier sind die besten Hacks für frischgebackene Eltern:

Und hier sind meine schönsten Hacks für Kindergarten-Kinder 🙂

Noch mehr Lifehacks findet ihr hier: klick!

Bist du auf Pinterest? Dann Pin it!

Putz-Hacks die dein Leben erleichtern - DIY Reiniger - Haushalt aufräumen - Frühjahrsputz

 




Teile den Beitrag mit Freunden!
Teilen:

24 Kommentare

  1. EMCKRSSL
    15. Oktober 2018 / 21:41

    Alles super, nur bitte keinen unnützen Plastikmüll empfehlen! Ansonsten sogar recht nachhaltige Tipps

  2. 29. August 2018 / 11:57

    Vielen Dank für den super Artikel. Besonders geholfen hat mir tatsächlich dein Hack mit zum Reinigen der Mixer usw…. Ich liebe Smoothies aber es hat mich auch immer super genervt alles sauber zu machen. Aber mit dem Tipp muss ich quasi nix mehr machen. Großartig! 🙂

  3. Gertrude
    26. Juli 2018 / 19:49

    Hallo. Zu welchem Putzplan würde Sie zurückgreifen, wenn Sie um 6.30 das Haus verlassen und um 20.30 von der Arbeit nach Hause kommen würden. MO bis FR. Für einen Rat wäre ich Ihnen sehr verbunden. LG Gertrude

  4. Heike
    7. Juli 2018 / 18:02

    Herzlichen Dank für die guten Tipps! Ich bin durch Zufall darauf gestoßen und bin inzwischen so überzeugt von deinen einfachen aber effektiven Putzmischungen, dass ich successive alle Reiniger ersetzt habe.
    Dankeschön!!!

  5. Bernhard
    21. April 2018 / 22:07

    Ich finde die Tipp klasse. Werde sicherlich ausprobieren, was ich davon für mich umsetzten kann.

    HINWEIS: Der Link zum Lindwurmfeste funktioniert nicht mehr. Das finde ich schade, da ich mir das etwas genauer ansehen wollte. Bitte entsprechend überarbeiten.

    • 2. Mai 2018 / 10:08

      Hallo lieber Bernhard,

      danke für dein Feedback! Da ich die Datei von Lindwurmfeste nicht mehr hatte, musste ich den Putzplan nochmal erstellen. Aber jetzt kannst du den Putzplan herunterladen und anpassen.

      Viele liebe Grüße,
      Lisa von MamaKreativ

  6. Anne
    18. Februar 2018 / 20:15

    Hi. Ich habe den Abflussreiniger Test gemacht und es hat leider überhaupt gar nicht geklappt. Bin zurück zur Chemie und endlich gehts wieder.

  7. Delia Caluori
    25. Januar 2018 / 7:11

    Guten Morgen zusammen,
    ich finde das super das es so Frauen oder Männer gibt wo so tolle Ideen haben.
    Dabei möchte ich mich bei allen bedanken.
    So wird vieles leichter und ja mit dem Fenster Sauger ist es echt easy.
    Bei mir ist die Erleichterung bei der Waschmaschine die Schleuderdrehzahl auf 800 und danach alles gut ausschütteln und T-Shirt und Blusen auf Bügel zum Trocknen und man muss viel weniger bügeln.
    Würde mich auf mehr Tipps freuen und wünsche allen ganz gute Zeit.
    Vor allem dem jungen Vater mit seiner kleinen Familie viel Glück und viele schöne Momente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.