fbpx
Startseite » Weihnachtsgeschenkidee: ein kinderfreundliches Tablet (mit Verlosung!)

Weihnachtsgeschenkidee: ein kinderfreundliches Tablet (mit Verlosung!)

Weihnachten steht vor der Tür! Habt ihr schon passende Geschenke für eure Kinder gefunden? Wir durften das neue Clempad 6.0 von Clementoni testen und auf so ein Geschenk wird sich jedes Kind freuen!!! Am Ende des Beitags habe ich noch eine tolle Verlosung von Clementoni für euch;)

img_6868

Tablet für Kinder? Warum braucht man das?

Kinder kommen immer früher mit digitalen Medien in Berührung und sind völlig fasziniert von unseren Handys und Tablets. Erik hat das erste Mal ein Tablet mit 18 Monaten in den Händen gehabt als wir aus China nach Bali und zurück 7 Stunden geflogen sind. Ich habe ein paar Lernspiele für ihm runtergeladen. Danach kam ein 12-Stunden-Flug nach Deutschland, ein Hauskauf mit vielen Bank- und Notarterminen… Für unterwegs fand ich es schon ganz praktisch, aber irgendwann wurde es mir zu viel. Erik wollte das Tablet immer öfter haben, hat den Internetzugang angeschaltet, neue Apps runtergeladen oder versucht Youtube-Videos zu gucken. Er durfte nicht mehr damit spielen, obwohl viele Lernspiele und Bücher auf dem Tablet wirklich schön waren…

Dafür sind Kindertablets eine perfekte Lösung. Im Elternbereich habt ihr die komplette Kontrolle!!! Ihr könnt entscheiden wann und wie lange euer Kind spielen darf, welche Spiele drauf sein sollen, welche Websiten besucht usw. Alle diese Funktionen zeige ich euch gleich;) Ich bin absolut begeistert!!!

Clempad 6.0: das innovativste Tablet für Kinder

Clempad 6.0 ist eigentlich das neuste Android-Tablet mit kinderfreundlichen Interface. Es führt die Kleinen in die multimediale Welt ein, ohne sie den Gefahren des Internets auszusetzen. Es wurden ein Stift, Ladegerät, Halterung und 10 Pappfiguren zum Spielen mitgeliefert.  Mit dem Stift können Kinder Zahlen und Buchstaben schreiben lernen.

img_6890

Das Clempad lädt wirklich schnell!

img_6906

Außerdem hat es 8 GB Flash Memory, 2 Kameras und eine robuste Schutzhülle, was vor allem für kleine Kinder wichtig ist.

img_6928

Zuerst kommen die Einstellungen, dann soll ein Account angelegt werden.  Und schon kann es benutzt werden!

img_6909

Wenn ihr mehrere Kinder in einem Haushalt habt, könnt ihr bis zu 4 Accounts erstellen.

img_6913

So sieht dann das Kinderprofil aus.

img_6918

Alle Spiele und Apps könnt ihr im Elternberich installieren und deinstallieren. Das Elternbereich ist mit einem Passwort geschützt.

img_7084

Ihr könnt auch den Zugriff auf Google Play Store den Kindern erlauben oder verbieten.

img_7090

Noch eine wichtige Funktion – die Nutzungsdauer. Ihr könnt bis auf die Minuten die Nutzungszeit bestimmen! Wenn ihr mehrere Kinder habt, könnt ihr für jeden seine eigene Zeit einstellen.

img_7096

Im “Internet Sicherheit”-Bereich könnt ihr auch den Internetzugang aktivieren/deaktivieren und eine Liste der sicheren Seiten erstellen.

img_7100

Welche Spiele gibt es für Kinder?

Mit Clempad 6.0 habt ihr einen Zugriff auf alle Apps aus Google Play Store und da gibt es unzählige kostenlose Apps für Kinder.

img_6951

Aber besonders schön sind die kostenlose Lernspiele von Clementoni.

img_6974

Einige Spiele sind schon vorinstalliert, alle andere könnt ihr mit einem Klick runterladen.

img_6983

Eure Kinder können ganz schnell Buchstaben und Zahlen spielerisch lernen.

img_6931

img_7024

Viele interessante Logikspiele und interaktive Bücher sind auch dabei.

img_7047

img_6997

Hier ist ein kleiner Überblick:

img_7104

Außerdem gibt es ein paar Augmented Reality Apps, wo Kinder mit 10 mitgelieferten Pappfiguren spielen können. Die werden mit der Kamera erkannt. Erik fand es so cool!!!

img_7112

Natürlich können Kinder mit dem Clempad nicht nur spielen, sondern auch malen, Musik hören, fotografieren und noch vieles mehr. Es gibt auch verschiedene Modele für Kinder ab 6 Jahre. Also, falls ihr noch kein Weihnachtsgeschenk für eure Kids habt, nur zu!!!

Clementoni – spielend groß werden

Ich wollte euch noch kurz über Clementoni erzählen!

Clementoni überzeugt durch viele innovative Neuheiten, die für eine breite und abwechslungsreiche Produktpalette im Bereich der Lernspiele sorgt. Alle Artikel werden in Recanati (Italien) im Firmenhauptsitz entworfen, designed und entwickelt von einem Team, das im Laufe der Jahre auf über 50 junge Researcher angewachsen ist.

Bei Clementoni ist für jedes Alter etwas passendes dabei: beginnend mit Baby Clementoni, Disney Baby und dem Clemmy Sortiment über Vorschul- und Lernspiele, wissenschaftliche Experimentierkästen bis hin zu den ultramodernen Tablets und Minicomputern. Kreative Bastelsets und hochwertige Puzzles runden das Sortiment nach oben hin ab.

Wir haben auch schon einige Brettspiele von Clementoni bei uns zu Hause.

Und nun zur Verlosung!!!

Zu gewinnen gibt es ein neues Brettspiel von Clementoni für die ganze Familie – Mit Galileo um die Welt.

  • Die Spieler begleiten die Galileo-Reporter auf Ihren Rundreisen um die Welt.
  • Zu verschiedenen Themengebieten müssen Schätzungen abgegeben werden.
  • Mit etwas Glück und Geschick dürfen die Spieler sich Länderflaggen auf die Reisekoffer stecken.

img_7114

Wäre das nicht toll das Spiel unter dem Weihnachtsbaum zu haben?

mit-galileo-um-die-welt_9qvsoye

So könnt ihr das Spiel gewinnen:

  1. Hinterlässt unter diesem Beitrag oder unter dem Beitrag auf Facebook einen netten Kommentar!
  2. Fürs Teilen auf Facebook gibt’s ein Extralos;)
  3. Unsere Seite und Clementoni freuen uns auch auf eure Likes auf Facebook.
  4. Ihr könnt bis zum 21.11.2016 teilnehmen!

Ich wünsche euch ganz viel Glück und eine schöne Vorweihnachtszeit!!!

Teile den Beitrag mit Freunden!

9 Kommentare

  1. Melanie R
    21. November 2016 / 20:05

    Hallo 🙂
    Das klingt ja prima, da hätten wir bestimmt alle Spaß dran. Wir spielen sehr gerne und sind immer auf der Suche nach neuen Spielen.

    Ich bin Fan auf beiden Seiten und würde mich freuen.

    glg, Melanie

  2. judith Gr
    17. November 2016 / 6:23

    Tolles Gewinnspiel, tolles Spiel! Wir würden sehr gerne gewinnen und meine Söhne würden sich sehr freuen. ? Alles Liebe ?

    • 17. November 2016 / 21:08

      Danke Judith, dann wünsche ich dir viel Glück:)

  3. nancyraj
    16. November 2016 / 20:42

    Oh das ist ja toll, sehr interessant . Dann lassen die unsere Handys in ruhe;-)

    • 17. November 2016 / 21:08

      Danke Nancy:*

      Ja, das ist wirklich eine tolle Lösung!

      Mit bunten Grüßen,
      Lisa von MamaKreativ

  4. Ilker
    16. November 2016 / 20:24

    super beitrag habe sowas auch schon gesucht das die kinder mein tablet in ruhe lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.