fbpx
Startseite » Kinderschminke einfach selber machen

Kinderschminke einfach selber machen

Kinder lieben Schminke, egal ob zu Halloween, Fasching, einem Kindergeburtstag oder für zwischendurch. Und heute zeige ich euch, wie ihr absolut hautfreundliche Kinderschminke für eure Kinder selber machen könnt;)

kinderschminke selber machen

 

Für mich ist es ganz wichtig, dass Kinderschminke kindgerecht, hautfreundlich und leicht abwaschbar ist. Und ich habe die perfekte Schminke für Kinder gefunden, die könnt ihr nur aus zwei Zutaten ganz einfach selber herstellen;)

Um Kinderschminke selber zu machen braucht ihr:

  • Baby-Wundschutzcreme – egal welche Marke, Hauptsache die Creme muss ziemlich dick sein. Falls die Konsistenz zu flüssig ist, könnt ihr etwas Babypuder dazugeben;)
  • Lebensmittelfarbe – ich habe wie immer Wilton-Farben, weil andere Lebensmittelfarben leider viel blasser sind
  • Palette für die Farben (meine Palette war bei den IKEA-Farben dabei)
  • Schminkschwamm und Pinsel

img_3802

Für jede Farbe habe ich ca. 2 TL Creme genommen, dann Lebensmittelfarbe dazugegeben. Hier müsst ihr selber schauen, wie viel Lebensmittelfarbe ich braucht um den gewünschten Ton zu erreichen. Gut umrühren, damit sich die Lebensmittelfarbe gleichmäßig verteilt. Ich finde, dass die Farbe ist schön kräftig geworden, nicht war?

img_3813

Ich habe drei verschiedene Töne gemacht: rot, blau und grau. Die weiße Farbe ist die pure Creme.

img_3803

Die Farben habe ich auf die Palette gegeben, damit es einfacher wird mit den Farben zu arbeiten.

img_3815

Ich habe Erik dann als Indianer geschminkt. Die Farbe lässt sich sehr gut aufzutragen. Wir haben dann bestimmt eine Stunde gespielt und unser Lieblingsbuch über Indianer gelesen. Die selbstgemachte Schminkfarbe hält super!

img_3885

Später als es dunkel wurde wollte Erik wieder Halloween feiern:) Ich habe ihn dann als Gespenst geschminkt. Mit dem Schminkschwamm lässt sich die selbstgemachte Farbe etwas schlechter verteilen, als die gekaufte, aber es geht.

img_3842

Dafür ist das Abschminken ganz schnell und einfach mit einem Taschen- oder Feuchttuch. Und die Haut fühlt sich danach so weich an:) Und diese Schminkfarben lassen sich zugedeckt im Kühlschrank super aufbewahren!

Wie findet ihr die Idee?

Probiert es unbedingt mal aus;)

Seid ihr auf Pinterest? Dann pin it!!!

kinderschminke-selber-machen-pinterest

Der Beitrag erscheint auch bei RUMS.

Teile den Beitrag mit Freunden!

3 Kommentare

  1. 27. Oktober 2016 / 9:26

    Hallo Lisa,
    das ist eine wundervolle Idee. Wegen div. Allergien kann meine Tochter keine Schminkfarben benutzen. Beim nächsten Einkauf wandert Lebensmittelfarbe mit in den Einkaufskorb und dann werden wir das einmal ausprobieren.
    LG Sabine

    • 28. Oktober 2016 / 6:01

      Hallo Sabine,

      oh, das freut mich sehr!

      Mit bunten Grüßen,
      Lisa von MamaKreativ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.