fbpx
Startseite » Die besten und einfachsten Eis-Rezepte +Video

Die besten und einfachsten Eis-Rezepte +Video

Ich bin wieder mit den Leckereien da. Der Sommer klopft schon an die Tür. Und alle Kinder (und nicht nur Kinder) wollen Eis. Deshalb habe ich mich auf der Suche nach schnellen und einfachen Eis-Rezepten gemacht. Ohne Eismaschine und ohne viel Mühe.

Eis selber machen ohne eismaschine schnell und einfach

Raffaello-Eis

Kokosmilch aus der Dose in einem flachen Teller 2-3 Stunden einfrieren (so wird es einfacher zu schneiden). Die gefrorene Kokosmilch zerkleinern  und mit Raffaello in einem Mixer pürieren. Pro 200 ml Kokosmilch habe ich 3 Kokos-Pralinen genommen, aber ihr könnt auch mehr nehmen! Sofort genießen oder Eis-Förmchen damit füllen. Ihr könnt statt Raffaellos auch Oreo-Kekse, Erdbeeren, Orangen oder einfach Vanillezucker nehmen. Obwohl ich finde dass die gefrorene Kokosmilch schmeckt auch ohne Zusätze toll!!!

Raffaello eis

Schoko-Banane

Bananen in Scheiben schneiden, 3 Stunden einfrieren und zusammen mit Schokolade pürieren. Ich mag es sehr schokoladig, deswegen habe ich pro 1 Banane 50 Gramm Schokolade genommen. Für Kleinkinder könnt ihr statt Schokolade etwas Sahne oder Milch nehmen. Erwachsenen wird das Bananeneis auch mit einem Schuss Eier- oder Schokoladenlikör schmecken.

IMG_6364

 Beeren-Joghurt

Es ist schon ein Klassiker bei uns zu Hause. Es ist ohne Vorbereitungen in 5 Minuten fertig und sehr gesund. Dafür braucht ihr eure  Lieblings-Tiefkühlbeeren (obwohl Mango geht auch) und Joghurt. Es schmeckt am besten mit einem Vanille-Joghurt oder einem fetten griechischen Joghurt. Diät-Freaks sollen lieber auf einen kalorienarmen Joghurt ohne Zusätze greifen. Für 300 g Beeren habe ich diesmal 400 ml Joghurt genommen. Bei uns war die Hälfte gleich verputzt. Und das was übrig war, habe ich in den leeren Joghurt-Bechern eingefroren.

Beeren joghurt 5 minuten eis

Sahne-Kondensmilch

Das ist ein Rezept aus meiner UdSSR-Kindheit. 100 ml Sahne steif schlagen, 100 ml Kondensmilch (z. B. Milchmädchen) dazugeben und weiter rühren. Alles in den Eisschalen oder Eis-Förmchen einfrieren. Das Eis wird schön cremig und fluffig. Zum Abwechslung könnt ihr vor dem Einfrieren noch etwas Marmelade oder Kakao dazu rühren.

sahne kondensmilch eis 2 zutaten

Oreo-Pudding-Eis

Meine neueste Eis-Entdeckung:) Oreo-Kekse zerkleinern, mit Schokoladenpudding verrühren und in den Eis-Förmchen 4 Stunden einfrieren. Es schmeckt einfach fantastisch und megaschokoladig. Yummy!!!

Oreo-Eis selber machen ohne eismaschine

Kinder-Pingui-Eis

Während ich das Video drehte habe ich ein Kinder-Pingui im Kühlschrank gefunden. Kinder-Pingui sieht sogar wie Eis aus. Ich musste es einfach versuchen!!! Einen Eisstiel vorsichtig in den Kinder-Pingui stecken und 3 Stunden einfrieren. Das Eis ist auch echt lecker geworden;)

IMG_6375.jpg

Ich hoffe dass meine Eis-Verrücktheit euch gefallen hat:D Hier ist noch mein Video dazu:

Bist du auf Pinterest? Dann Pin it!

Eis selber machen - 6 schnelle und einfache Rezepte

Teile den Beitrag mit Freunden!

5 Kommentare

  1. 16. Mai 2016 / 19:52

    Genau danach habe ich gesucht, denn wir haben grad diese Eis-Einfrier-Stängel (du weißt schon was ich meine) bei Ikea gekauft. Bisher gab es für die Kinder immer nur gefroreren Fruchtsaft, der am Anfang auch noch sehr spannend war – aber so langsam seine Faszination verliert. Und nun weiß ich, was ich ausprobiere 🙂

    • 17. Mai 2016 / 7:57

      Du kannst ja eigentlich da alles drin eifrieren:D Sogar ganz normaler Fruchtjoghurt, Apfelmus oder püriertes Obst mit Sahne, Milch oder ohne. Was noch cool Kindern schmeckt ist Kaba-Eis:D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.