fbpx
Startseite » Blumen im Eierkarton

Blumen im Eierkarton

Heute ist der erste Frühlingstag und wir haben mit Erik Frühlingsblumen gepflanzt. Nur statt Töpfe haben wir Eierschalen genommen:P

IMG_6937.JPG

Zuerst brauchen Sie ein Eierkarton und leere gewaschene Eierschalen:

IMG_6905.JPGDann können Sie Blumen in die Eierschalen pflanzen. Ich habe ein paar Gänseblümchen bei uns am Fluss ausgegraben. Erik hat mir gerne geholfen:) Sehen die nicht wunderschön aus?

IMG_6924.JPG

 

Schneeglöckchen habe ich auch am Fluss gefunden, für die Deko brauchen Sie nur ein paar Pflanzen. Vorsichtig graben, weil Schneeglöckchen tiefe Wurzeln haben!

IMG_6920.JPG

 

Die Krokusse habe ich aus meinem Garten. Die Blumenzwiebeln kann man später wieder einpflanzen.

IMG_6915.JPG

 

Wenn alle Blumen eingepflanzt sind kann man die Eier zurück in den Karton stellen. Ich habe den Karton noch mit Moos und Efeu dekoriert:

IMG_6933.JPG

 

Und hier Erik versucht an den Blumen zu riechen:D

IMG_6949

 

 

Ich freue mich schon auf den Frühling!!!

 

 

 

Teile den Beitrag mit Freunden!

Kommentar schreiben

  1. 2. März 2016 / 13:49

    das ist ja eine süße Idee. Ich werde sie Emily am Wochenende mal vorschlagen. So kommt wenigstens etwas Frühling ins Haus. Die Dinowoche war übrigens super :).
    Liebe Grüße,
    Isabelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.